Faserdraht

Stahlfasern zur Betonbewehrung werden aus gezogenen Stahldrähten hergestellt. Unsere Anlagen integrieren mehrere Produktionsschritte und erzeugen erstklassige Ergebnisse.

Unsere Lösung

Faserdrahtlinie
mit Ablauf ÜKA, Brechentzunderung WEZ-1; Schleifband-Reinigung SEZ, Naßbeschichtung HSBE, Ziehmaschine KGT, Horizontalspuler KHS 

Stahlfasern zur Betonarmierung sind für viele anspruchsvolle Bauwerke ein Muss. Viele hunderttausend Tonnen werden von diesem speziellen Draht in Westeuropa gezogen, davon ein großer Teil auf KOCH-Maschinen.

Fertigabmessungen von einem Millimeter und kleiner erlauben im Ziehprozess enorme Geschwindigkeiten von bis zu 50 m/s. Und auch bei diesem Tempo erzeugen unsere Maschinen Spitzenqualität. Zu den Bestandteilen einer Komplettlinie gehören der Drahtablauf, eine effiziente Drahtvorbehandlung sowie eine Ziehmaschine mit in der Regel 14 Blöcken. Die Spuler können 2 Tonnen Füllgewicht aufnehmen.

Tel: +49 (0) 23 72 / 9 85-500
Fax: +49 (0) 23 72 / 9 85-1 67
E-Mail: info@koch-ihmert.de
www.koch-ihmert.de